Ich will ein Content-Element erstellen, ändern oder duplizieren

Auf Basis einer bestehenden Vorlage kann ein Content-Element angelegt werden. Jedes Content-Element kann auch geändert, dupliziert oder gelöscht werden.

Element hinzufügen
Um ein Content-Element hinzuzufügen klicke im Reiter “Content-Elemente” auf den “Content hinzufügen”-Button.

Die sich öffnende “Neuen Content hinzufügen”-Maske bietet einen Überblick über die möglichen Parameter und Verlinkungen:

Unter “Vorlage wählen” kannst Du eine bestehende Vorlage wählen, auf der Dein Content-Element basieren soll. Wenn Du ein visuell ganz neues Element anlegen möchtest, lässt Du dieses Feld frei und Du beginnst bei Null.

Grundsätzlich empfiehlt es sich, Content-Elemente auf Vorlagen basieren zu lassen, dann fängst du nicht bei jedem neuen Element wieder bei Null an. Außerdem kannst du so schnell viele gleich aussehende Elemente mit verschiedenen Inhalten anlegen. (Beispiel: Auf jeder Kategorieseite soll der gleiche Banner, aber mit unterschiedlichem Bild und Text stehen)

Bei “Verlinkungen” kannst Du Dein Content-Element mit einer Artikelseite, Kategorieseite, Blogeintrag oder CMS-Seite verknüpfen. Du kannst dir dann bei der Pflege Deines Content-Elements bestimmte Daten von der verknüpften Seite ziehen und ausspielen. Wie das genau funktioniert und was Du damit alles machen kannst, findest Du im entsprechenden Artikel.

Wenn ein Content-Element genau so aussehen soll, wie durch die Vorlage vorgegeben, so fügst du lediglich deine Texte & Bilder hinzu und speicherst das Element. In der Vorschau siehst Du sofort das Ergebnis.

 

Styling im Content-Element
In jedem Content-Element hast Du die Möglichkeit, individuelle Änderungen am Styling vorzunehmen. Du findest dafür im Reiter “Styling” die gleichen Einstellungsmöglichkeiten wie in der Vorlage. Die bereits voreingestellten Parameter aus der Vorlage erscheinen dabei hier in grauer Schrift.

Änderst Du an einem zuvor grauen Parameter etwas, wird die Schrift schwarz. Damit hast du die Verknüpfung zur Vorlage an dieser Stelle gelöst und die Vorgabe überschrieben. Das ändert sich auch erst wieder, wenn du deine Änderung wieder entfernst. Achtung: Wenn Du später Die Vorlage änderst, ändern sich in den zugehörigen Content-Elementen Felder, die Du dort überschrieben hast, nicht. Löschst Du überschriebene Informationen aus deinem Content-Element wieder raus, greift auch dort wieder die Vorlage.

Alle Änderungen im Content-Element Styling kannst du wie gewohnt in der Live-Vorschau nachvollziehen.
Solltest du merken, dass dir das geänderte Content-Element, so gut gefällt, dass Du es öfter verwenden möchtest, kannst Du über “Als neue Vorlage speichern” daraus eine neue Vorlage erstellen. Diese Möglichkeit hast Du natürlich auch, wenn Du ein Content-Element ganz neu erstellst.

Content-Element duplizieren
Soll ein Content-Element sich inhaltlich nur in Kleinigkeiten von einem bereits bestehenden unterscheiden, lohnt es sich, das Element einfach in der Übersicht über “Duplizieren” zu duplizieren und dann anzupassen.

Danach kannst Du die Inhalte wie oben erklärt anpassen.